Golfplatz Lana "Gutshof Brandis"



Daten und Fakten:

9-Loch-Platz (Par 70)
Länge: 2.793 m
 9 km vom Juliane entfernt
in 12 Autominuten erreichbar

Als einer der wenigen Golfplätze in Südtirol ist der Golfplatz Lana dank des milden Klimas von Februar bis Weihnachten bespielbar.

Die Anlage wurde auf dem Gutsareal des Grafen Brandis angelegt, wobei das Gutsgebäude zum Clubhaus mit ausgezeichnetem Restaurant umfunktioniert wurde. Schlösser, Burgen und Ruinen um den Golfplatz bilden eine authentische Kulisse.

Der Platz selbst zeichnet sich durch geringe Höhenunterschiede aus, er ist dadurch sehr angenehm bespielbar und sowohl für für Anfänger als auch für Profis geeignet. Mit einer Länge von 2.793 m ist der Parcours relativ lang, was Präzision und Kraft gleichermaßen erfordert.
 
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.